KRAFTBRUNNEN Copyright © Alle Rechte vorbehalten. AGB, Impressum

AKTUELL


Ab sofort jeden Montag

18:30 bis 19:45 Hatha

Yoga mit Klangschalen


               





SPAREN SIE JETZT


Anamnesebogen hier

herunterladen oder gleich

online ausfüllen       





Vertragsbestimmungen für Klienten


Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die angebotenen Tätigkeiten nicht die Dienste eines Arztes oder Psychtherapeuten ersetzt. Meine/Unsere Tätigkeit als Hypnotiseur/Klangenergetikerin grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit des Arztes oder des Psychtherapeuten ab, indem keine Diagnosen gestellt oder Heilungsversprechen abgegeben werden. Es werden keine Leiden mit medizinischem Erfordernis oder Hintergrund behandelt oder Medikamente verabreicht. Sollten Sie zur Zeit wegen irgendeines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorheriger Besprechung mit Ihrem Arzt oder Psychotherapeuten. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Gesundheitsprävention. Keinesfalls werden Heilversprechen abgegeben!


Bitte beachten Sie: Wir diagnostizieren keine Krankheiten und behandeln keine Krankheitssymptome. Die Einzel- und Gruppensitzungen bei uns haben zum Zweck, eventuelle negative Lebenssituationen beziehungsweise Gewohnheiten aus der Vergangenheit und Gegenwart aufzuarbeiten. Das Ziel ist ein verbessertes Lebensgefühl, das sich in der Regel auch positiv auf die Dynamik und Lebensenergie auswirkt.

Hypnose dient zwar unter anderem der Aktivierung der Selbstheilungskräfte aber ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Psychotherapeuten.


Sitzungstermine sind verbindlich, bei Absagen am gleichen Tag sind 80% der Sitzungsgebühr fällig! Bei nicht wahr genommenen Termin 100%.


Vertragsbestimmungen für Seminarteilnehmer


Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum und nach Einzahlung der Seminarkosten gereiht. Sollte ein Seminar ausgebucht sein, werden Sie informiert und auf die Warteliste gesetzt. Bei zuwenig Teilnehmer ist die Absage des jeweiligen Seminars möglich. Sollten bereits Seminargebühren einbezahlt sein, so werden diese rückerstattet.


Bitte überweisen Sie die Zahlung spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn auf unser Konto.

Bei Einzahlung 4 Wochen vor Seminarbeginn gewähre ich 10% Rabatt.


Anmeldungen sind verbindlich.


Wird eine Teilnahme eine Woche vor Seminarbeginn abgesagt, sind 50% der Seminargebühr fällig und ab 1 Tag vor Seminarbeginn 100% der Seminargebühr.


Für Umbuchung auf ein späteres Seminar werden keine Kosten verrechnet.


Datenschutz


Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Österreich geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.


Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.


Personenbezogene Daten


Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten).


Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist.